Sauerkirschen-Dessert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauerkirschen-DessertDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Sauerkirschen-Dessert

mit Sekt

Sauerkirschen-Dessert
15 min.
Zubereitung
2 h. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
1 Päckchen Frost-Dessert (Vanille)
200 ml Milch (1,5 % Fett)
250 g Sauerkirschen
75 g Zucker
4 EL Kirschwasser
Sekt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Frostdessert mit der Milch nach Vorschrift auf dem Päckchen zubereiten, in eine Schüssel geben und gefrieren lassen (2- 3 Stunden).

2

Anschließend die Sauerkirschen waschen, entstielen, entsteinen, mit Zucker bestreuen, kurz aufkochen und erkalten lassen. Dann das Kirschwasser unterrühren.

3

Nun das gefrorene Dessert in Würfel schneiden, 8-10 Portionsgläser jeweils zu 1/3 damit füllen, die Kirschen und den Saft daraufgeben. Zuletzt die einzelnen Portionen mit Sekt auffüllen und sofort servieren.