Sauerkirschsorbet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SauerkirschsorbetDurchschnittliche Bewertung: 4.21515

Sauerkirschsorbet

auf Vanillesahne

Rezept: Sauerkirschsorbet
25 min.
Zubereitung
8 h. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
400 g Sauerkirschen (aus dem Glas; ohne Stein)
250 ml Kirschsaft
4 EL brauner Zucker
6 cl Amaretto (ital. Mandellikör)
300 g Sahne
Jetzt kaufen!1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
1 EL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Sauerkirschen in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Anschließend mit dem Kirschsaft, dem braunen Zucker und dem Amaretto in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Stabmixer fein pürieren. Dann durch ein Sieb streichen, in eine Auflaufform gießen und über Nacht im Tiefkühlfach gefrieren lassen.

2

Am nächsten Tag die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Zucker cremig schlagen und auf Gläser verteilen. Das gefrorene Sauerkirschsorbet mit einem Löffel abschaben und großzügig auf die Vanillesahne geben.

Zusätzlicher Tipp

Das Sorbet können Sie auch mit anderen Früchten wie Orangen, Mandarinen, Zwetschgen, Erdbeeren oder Blaubeeren zubereiten.