Sauerkraut-Bohnen-Eintopf im Römertopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauerkraut-Bohnen-Eintopf im RömertopfDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Sauerkraut-Bohnen-Eintopf im Römertopf

Sauerkraut-Bohnen-Eintopf im Römertopf
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g magerer Speck
Kartoffelpüree (für eine Spritzsackmenge)
1 Ei
500 g dicke weiße Bohnen
4 Tomaten
4 Bratwürste
gekochtes Sauerkraut
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Römertopf wässern, dann den in Streifen geschnittenen Speck sowie das Sauerkraut hineingeben, darauf die Bohnen, die Tomatenstücke und die Bratwürstchen geben.

2

Den Topf schließen. Den Ofen auf 250°C schalten und 1 Stunde garen.

3

Dann den Topf öffnen, mit dem Spritzsack einen Rand aus Kartoffelpürree aufspritzen, mit Eigelb bestreichen und offen im Ofen noch 20 Minuten überbacken.