Sauerkraut-Brokkoli-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauerkraut-Brokkoli-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Sauerkraut-Brokkoli-Salat

Rezept: Sauerkraut-Brokkoli-Salat
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL Obstessig
4 EL kalt gepresstes Sonnenblumenöl
1 TL frisch geriebener Meerrettich
1 Apfel
2 kleine Zwiebeln
Paprikaschote
200 g Brokkoli
400 g unerhitztes Sauerkraut
1 EL Pinienkerne
Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Etwas Meersalz in eine Schüssel geben, mit dem Obstessig so lange verrühren, bis sich das Salz aufgelöst hat. Das Öl, den Meerrettich und den Pfeffer dazugeben.

2

Den Apfel waschen und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln schalen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschote putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Brokkoli putzen und ebenfalls sehr fein schneiden.

3

Zwiebeln, Paprika und Brokkoli mit der Sauce mischen. Das Sauerkraut mit dem Apfel mischen und locker unter den Salat heben. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fettzugabe anrösten und den Salat damit bestreuen, mit fein geschnittenem Schnittlauch garnieren.