Sauerkraut-Lamm-Topf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauerkraut-Lamm-TopfDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Sauerkraut-Lamm-Topf

Sauerkraut-Lamm-Topf
305
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
200 g Lammschulter (ohne Knochen)
400 g festkochende Kartoffeln
1 Zwiebel
1 TL Öl
Paprikapulver edelsüß
Salz
schwarzer Pfeffer
Kümmel
getrockneter Majoran
250 ml Fleischbrühe
200 g Sauerkraut
1 säuerlicher, rotschaliger Apfel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch kalt abwaschen, trockentupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln, die Zwiebel schälen und fein hacken.

2

Das Öl in einem Schmortopf erhitzen, die Zwiebel darin unter Rühren glasig dünsten. Den Topf vom Herd nehmen, Paprikapulver über die Zwiebel streuen und untermischen.

3

Fleisch- und Kartoffelwürfel hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Majoran würzen und mit der Brühe aufgießen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 30 Minuten sanft köcheln lassen.

4

Das Sauerkraut abtropfen lassen und grob zerschneiden. Unter den Eintopf mischen und zugedeckt weitere 5 Minuten köcheln lassen.

5

Den Apfel schälen, vierteln, entkernen und in nicht zu dünne Spalten schneiden. Auf den Eintopf legen und 5 Minuten mitgaren. Den Eintopf salzen und pfeffern und in tiefen Tellern servieren.