Sauerkrautsuppe "Mandarin" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauerkrautsuppe "Mandarin"Durchschnittliche Bewertung: 3.81521

Sauerkrautsuppe "Mandarin"

Rezept: Sauerkrautsuppe "Mandarin"
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
30 g Butter
300 g Sauerkraut (aus der Dose)
175 g Mandarine in Spalten (aus der Dose)
375 ml Fleischbrühe (aus Brühwürfeln)
Salz
Pfeffer
Ingwerpulver
2 EL Bienenhonig
150 g Crème fraîche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Die Butter zerlassen und die Zwiebel darin glasig dünsten lassen. Das Sauerkraut locker zupfen, kleinschneiden, hinzufügen und andünsten. Mandarinenspalten und -saft, Brühe, Salz, Pfeffer, Ingwerpulver und Honig hinzufügen und das Sauerkraut gar kochen lassen. Zum Schluss die Crème fraîche unterrühren.