Sauermehlsuppe mit Karotten und Ei (Zurek) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauermehlsuppe mit Karotten und Ei (Zurek)Durchschnittliche Bewertung: 41520

Sauermehlsuppe mit Karotten und Ei (Zurek)

Rezept: Sauermehlsuppe mit Karotten und Ei (Zurek)
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 EL Mehl
60 g Butter
1 Zwiebel
4 Blätter Kopfsalat
1 l Geflügelbrühe geklärt
2 EL Essig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 hart gekochte Eier
2 Möhren
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zwiebel schälen und fein hacken.
2
Butter in einem Topf aufschäumen, Zwiebel beigeben, einige Minuten dünsten, Mehl einrühren, dann Fleischbouillon, einrühren und unter Rühren aufkochen, 20 Minuten köcheln, gelegentlich rühren. Mit Essig, Salz und Pfeffer würzen.
3
Möhren schälen, in Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 7 Min. garen, abgießen. Eier schälen und hacken. Den Salat waschen und klein zupfen.
4
Zum Servieren Suppe auf Teller verteilen, Möhren, Salat zugeben und mit gehacktem Ei und Petersilie bestreuen.