Sauerrahm-Kräuter-Brötchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauerrahm-Kräuter-BrötchenDurchschnittliche Bewertung: 41525

Sauerrahm-Kräuter-Brötchen

Rezept: Sauerrahm-Kräuter-Brötchen
25 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g saure Sahne
500 g Roggenmehl (Type 997)
50 g frische Hefe
1 TL Zucker
1 l lauwarme Milch
6 EL Sonnenblumenöl
Mehl zum Kneten und Formen
4 Schalotten
1 Bund Petersilie
1 Bund Dill
1 Bund Schnittlauch
1 TL Fenchelsamen
1 TL Salz
Öl zum Einfetten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die saure Sahne aus dem Kühlschrank nehmen und auf Zimmertemperatur erwärmen lassen.
Das Mehl in eine zuvor heiß ausgespülte und gut abgetrocknete Schüssel sieben. In die Mitte eine Mulde drücken.
Die Hefe hineinbröckeln, mit Zucker, Milch und etwas Mehl zum Vorteig verrühren und mit einem Tuch bedeckt 15 Minuten gehen lassen.

2

Die saure Sahne und das Öl zufügen. Mit bemehlten Händen einen glatten Teig kneten. Noch mal zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.
Währenddessen die Schalotten schälen und würfeln. Die Kräuter abbrausen und trockentupfen, Petersilie und Dill hacken. Den Schnittlauch in feine Röllchen teilen. Vom Teig ein Drittel abnehmen und zugedeckt beiseite stellen.
Die gehackten Kräuter, Schalotten, Fenchelsamen und Salz unter den übrigen Teig kneten.
Mit bemehlten Händen daraus 12 gleichmäßige Kugeln formen. Mit einem Tuch bedeckt 10 Minuten gehen lassen.

3

Den übrigen Teig auf einer dünn bemehlten Arbeitsfläche zu einem etwa 36x48 cm großen Rechteck ausrollen und in 12 Quadrate schneiden.
Die Teigkugeln mit dem Teig umhüllen, dabei die Ränder nach unten schlagen. Die Brötchen leicht flachdrücken.
Mit genügend Abstand auf ein gefettetes Blech setzen, dünn bemehlen und dreimal über Kreuz leicht einschneiden.
In dem 200 Grad heißen Ofen (Gas: Stufe 3) auf der mittleren Schiene etwa 30 Minuten backen.
Dann eine Teigprobe machen: Bleibt an einem in die Brötchen gestochenen Holzstäbchen noch Teig haften, die Backzeit um 5-10 Minuten verlängern.