Sauerrahm-Suppe mit Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sauerrahm-Suppe mit KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Sauerrahm-Suppe mit Kartoffeln

Rezept: Sauerrahm-Suppe mit Kartoffeln
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Erdäpfelschmarrn
500 g speckige Kartoffeln am Vortag in der Schale gekocht
Bei Amazon kaufen3 EL Rapsöl
1 Zwiebel (geschält, klein geschnitten)
Salz
gemahlener Kümmel
Für die Suppe
750 ml Gemüsebrühe
ganzer Kümmel
Hier kaufen!Weißweinessig
250 ml Dickmilch
250 g Sauerrahm
1 EL fein geschnittener Schnittlauch
Majoran
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Erdäpfel schälen, mit einer Gabel oder einem Erdäpfelstampfer zerdrücken. Langsam in Pflanzenöl knusprig braten. Zwiebel dazugeben, weiterbraten, bis die Zwiebel Farbe annimmt. Mit Salz und Kümmel abschmecken. 

2

Gemüsesuppe mit Kümmel und Weißweinessig aufkochen. Mit Salz und Muskatnuss würzen. Sauermilch und Sauerrahm einrühren erhitzen, abschmecken. Mit dem Mixstab aufschäumen, Schnittlauch einrühren. 

3

Aus dem Erdäpfelschmarrn mit 2 Esslöffeln Nockerl formen. Suppe in tiefen Tellern verteilen. Erdäpfelschmarrn als Einlage hineingeben, mit Majoran garnieren.