Saure Gurken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Saure GurkenDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Saure Gurken

selber einlegen

Saure Gurken
30 min.
Zubereitung
7 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Glas
50 g Salz
1 kg mittelgroße Gurke
1 Bund Dill
1 Knoblauchzehe
1 Lorbeerblatt
3 Pfefferkörner
1 Scheibe Brot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

2 Liter Wasser mit dem Salz aufkochen lassen. Inzwischen die Gurkenenden abschneiden und prüfen, ob die Gurken nicht bitter sind.

2

In ein größeres Einmachglas zuunterst den Dill geben, die Gurken hineinstellen, obenauf Knoblauch, Lorbeerblatt, Pfefferkörner und die Brotscheibe geben, mit dem warmen Salzwasser begießen, so dass die Gurken gänzlich bedeckt sind, und das Glas mit Gaze abbinden. 4 bis 6 Tage in die Sonne stellen und gären lassen.

3

Die gegorenen Gurken in ein anderes Glas geben und mit dem durchgeseihten Gärsaft begießen. Eisgekühlt, eventuell geschält, servieren.