Saure Lunge mit Sahnesauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Saure Lunge mit SahnesauceDurchschnittliche Bewertung: 4151

Saure Lunge mit Sahnesauce

Saure Lunge mit Sahnesauce
350
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Kalbslunge
Sud
2 l Salzwasser
125 ml Essig
1 Gewürzdosis
1 Bund Suppengrün
1 Zwiebel
2 Zitronenscheiben
Sauce
40 g Butter
50 g Mehl
750 ml Sud
1 EL Rotwein
Jodsalz
1 TL Zucker
1 TL Senf
2 EL Sahne (oder Crème fraîche)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Zutaten für den Sud in einem Suppentopf zum Kochen bringen, die Lunge darin weich kochen. Garzeit etwa 45 Minuten. Die Lunge herausnehmen, mit einem Schneidbrett bedecken und gut beschweren, erkalten lassen. Die Lunge in nudelartig feine Streifen schneiden.

2

Für die Sauce aus Butter und Mehl eine mittelfarbene Einbrenne anrühren, den durchgeseihten Sud langsam zugießen und gut durchkochen. Mit Rotwein, Salz, Zucker und Senf abschmecken. Die geschnittene Lunge in der Sauce erwärmen, 15 Minuten kochen. Die Sauce mit der Sahne (oder Crème fraîche) abziehen.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: Semmelknödel oder Salzkartoffeln.