Saures Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Saures HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Saures Hähnchen

Rezept: Saures Hähnchen
575
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zuerst das Hähnchen auftauen lassen, vierteln und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann Öl und Butter in einer flachen Kasserolle erhitzen, die Hähnchenteile darin braun anbraten, mit einem Deckel halb zudecken und auf kleiner Flamme in ca. 30 Minuten fertigbraten. Danach herausnehmen.

2

Weiterhin Weißwein und Tomatenmark zum Bratfett geben und einige Minuten einkochen lassen. Danach die Sahne und die Speisestärke verrühren. Anschließend zum Bratfond geben, aufkochen und Kräuter-Butter unterrühren. Die Geflügelteile in der Soße warmhalten und mit Kartoffelpüree oder Reis und Salaten servieren. Weißwein dazu reichen.