Scampi flambiert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Scampi flambiertDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Scampi flambiert

Scampi flambiert
255
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
32 tiefgekühlte Scampi ohne Schale
1 l Wasser
Salz
3 Stängel Dill
60 g Butter
frisch gemahlener weißer Pfeffer
125 ml Weißwein
6 cl Cognac oder Weinbrand
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Scampi nach Vorschrift auftauen lassen. Wasser in einem Topf salzen und zum Kochen bringen. Dillzweige hinzufügen. 5 Minuten kochen lassen. Scampi dazugeben und zugedeckt 1 Minute ziehen lassen. Mit einem Schaumlöffel rausnehmen und gut abtropfen lassen .

2

Butter in einer Flambierpfanne erhitzen. Scampi reingeben und mit Pfeffer kräftig würzen. Auf dem Rechaud bei kräftiger Flamme 3 Minuten rundherum braten. Weißwein angießen, einmal aufkochen lassen und Flamme reduzieren. 1 Glas Cognac oder Weinbrand über die Scampi träufeln. Restlichen Cognac oder Weinbrand in einer Kelle über der Rechaudflamme erwärmen. Über die Scampi gießen, anzünden und ausbrennen lassen. Sofort servieren

Zusätzlicher Tipp

Dazu verschiedene Cocktailsoßen servieren.

Schlagwörter