Schäfer-Pie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schäfer-PieDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Schäfer-Pie

Schäfer-Pie
500
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g mehligkochende Kartoffeln
200 ml Milch
40 g Butter
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss frisch gerieben
750 g kleine Champignons
200 g kleine Zwiebel
2 EL Butterschmalz
weißer Pfeffer frisch gemahlen
2 EL Tomatenmark
30 g Kapern
100 ml Rotwein (oder Gemüsebrühe)
4 EL kleingehackte Petersilie
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 Msp gemahlener Koriander
Kreuzkümmel online bestellen1 Msp Kreuzkümmel
100 g Cheddar-Käse
1 EL Semmelbrösel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen und in der Schale in wenig Salzwasser in etwa 20 Min. weich kochen. Die Milch erwärmen.

Die Kartoffeln abgießen, abschrecken, schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken oder zerstampfen. Die Kartoffeln, die Milch und die Butter glattrühren und das Püree mit Salz und Muskat abschmecken.

2

Backofen auf 200° vorheizen. Champignons putzen, waschen, größere Köpfe halbieren. Zwiebeln schälen und vierteln.

3

Butterschmalz erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten. Champignons dazugeben, kräftig anbraten, salzen und pfeffern. Tomatenmark und Kapern dazugeben, kurz rösten, den Rotwein angießen. Mit Petersilie und Gewürzen abschmecken.

4

Cheddar unter die Champignons mischen, alles in eine Auflautform füllen. Das Püree darüber verteilen, mit Semmelbröseln betreuen. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) etwa 40 Min. backen.