Schäftertopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchäftertopfDurchschnittliche Bewertung: 41512

Schäftertopf

Schäftertopf
35 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
170 g magerer Rinderbraten (Rohgewicht)
1 Lorbeerblatt
Hier kaufen!2 Nelken
Thymian
200 g Möhren
200 g Champignons
100 g Zwiebel
100 g grüne Paprika
2 TL Instant-Brühe
60 g Kartoffelpüreepulver (Fertigprodukt)
60 g geriebener Käse (Chester)
1 EL fein geschnittener Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fleisch würfeln und im Schnellkochtopf mit 300 ml Wasser, Lorbeerblatt, Nelken und Thymian 30 Minuten garen.

2

Inzwischen Möhren schälen, Champignons waschen und putzen und beides in Scheiben schnei-den. Die Zwiebeln schälen, Paprikaschoten waschen, entkernen und beides grob würfeln. Paprika, Möhren, Champignons und Zwiebelwürfel zum Fleisch geben und alles weitere 10 Minuten im Schnellkochtopf garen. Anschließend die Instantbrühe einrühren.

3

Während Fleisch und Gemüse garen, das Kartoffelpüree nach Anleitung zubereiten und unter das heiße Püree geriebenen Käse und Schnittlauch unterziehen.

4

Die Fleisch-Gemüse-Mischung in eine feuerfeste Form füllen. Das Püree in einen Spritzbeutel geben und am Rand der Form entlang spritzen. Das Gericht unter den vorgeheizten Grill stellen, bis das Püree leicht braun wird. In der Form servieren.

Zusätzlicher Tipp

Der Schäfertopf kann auch in einem normalen Topf zubereitet werden; dann verlängert sich allerdings die Garzeit des Rindfleisches um 15 Minuten.