Schäumchen auf Pistaziensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schäumchen auf PistaziensauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Schäumchen auf Pistaziensauce

Schäumchen auf Pistaziensauce
290
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Pitazienkerne online kaufen50 g Pistazienkerne
2 Eier (Größe M)
70 g Zucker
1 TL Zitronensaft
Milch
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
2 TL brauner Zucker (möglichst fein)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pistazienkerne verlesen und in einem Mörser fein zerstampfen.

2

Eier trennen. Die Eiweiße steif schlagen, dabei 30 g Zucker und den Zitronensaft dazugeben. Von der Milch 50 ml abnehmen und mit den Eigelben und der Starke verquirlen.

3

In einem breiten Topf die übrige Milch mit den Pistazien erhitzen. Aus dem Eischnee mit zwei Esslöffeln Nocken formen und auf die heiße (nicht kochende !) Milch setzen. Den Deckel halb auflegen und die Klößchen etwa 5 Minuten garen. Mit einer Schaumkelle herausheben, auf Teller verteilen.

4

Restlichen Zucker und die Eigelb-Stärke-Mischung unter die Milch quirlen und unter Rühren erhitzen, bis die Sauce bindet. Über die Schaumklößchen gießen und mit dem braunen Zucker bestreut servieren.