Schafkäse-Körbchen mit Kresse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schafkäse-Körbchen mit KresseDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Schafkäse-Körbchen mit Kresse

Rezept: Schafkäse-Körbchen mit Kresse
25 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Stück
150 g Mehl
3 Bio- Eier
65 g Butter
Salz
2 Kästchen Kresse
150 g Schafkäse
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst aus dem Mehl, einem Ei, dem Fett und dem Salz einen geschmeidigen Teig schaffen und dünn ausrollen.

2

Dann kleine Förmchen einfetten und mit Teig ausgelegen. Die Körbchen müssen im vorgeheizten Backofen 25 Minuten lang abgebacken werden.

3

Anschließend die Kresse waschen und ohne Stielehen kleinhacken. Den Käse mit dem Gelb von 2 Eiern und etwas Pfeffer mischen. Aus dem Eiweiß steifen Schnee schlagen und mit der Käsemasse
verrühren.

4

Dann die Kresse hinzugeben, alles auf die Körbchen verteilen und kurz überbacken.