Schafskäse-Dip Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Schafskäse-DipDurchschnittliche Bewertung: 3.91541
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Schafskäse-Dip

mit Quark und Walnüssen

Schafskäse-Dip

Schafskäse-Dip - Frühlingszwiebeln und grüner Pfeffer sorgen für vollen Geschmack

142
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (41 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 TL grüner Pfeffer (Glas; abgetropft)
2 Frühlingszwiebeln
2 EL Walnusskerne
100 g Schafskäse (9 % Fett absolut)
250 g Magerquark
6 EL Milch (1,5 % Fett)
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Schüssel, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Messbecher, 1 Holzkochlöffel

Zubereitungsschritte

Schafskäse-Dip Zubereitung Schritt 1
1

Die Pfefferkörner mit einem Messerrücken etwas zerdrücken. Anschließend grob hacken und in eine Schüssel geben.

Schafskäse-Dip Zubereitung Schritt 2
2

Frühlingszwiebeln putzen, waschen, trockenschütteln und in feine Ringe schneiden.

Schafskäse-Dip Zubereitung Schritt 3
3

Walnüsse mittelfein hacken und mit etwa 2/3 der Zwiebelringe zum Pfeffer geben.

Schafskäse-Dip Zubereitung Schritt 4
4

Schafskäse mit den Fingern fein zerbröckeln.

Schafskäse-Dip Zubereitung Schritt 5
5

Schafskäse mit Quark und Milch in die Schüssel geben und alles glattrühren. Salzen, pfeffern, mit den restlichen Zwiebelringen bestreuen und servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Hab Ich heute zum 4ten july Feiertag gamacht.