Schafskäsecreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchafskäsecremeDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Schafskäsecreme

mit Quitten

Rezept: Schafskäsecreme
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 geschälte, entkernte und in Spalten geschnittene Quitten
60 ml Calvados
1 Zimtstange
300 g extrafeiner Zucker
2 unbehandelte Zitronen (fein abgeriebene Schale davon)
300 g Schafsfrischkäse
Bei Amazon kaufen200 ml Sojasahne
Jetzt bei Amazon kaufen!60 g gestiftete und geröstete Mandeln
Italienische Baisermasse
4 Eiweiß
250 g extrafeiner Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 160 °C erhitzen.Quitten, Calvados, Zimt, 80 Gramm des Zuckers, 60 ml Wasser und die Hälfte der Zitronenschale in eine ofenfeste Form geben und mit Alufolie zudecken und anschließend 1 Stunde im Ofen backen. Danach die Folie entfernen, weitere 60 ml Wasser zugeben und zugedeckt weitere 30 Minuten garen, bis die Früchte weich sind. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

2

250 Gramm der abgekühlten Quitten und 100 ml der Garflüssigkeit in die Küchenmaschine geben, den verbliebenen Zucker, die restliche Zitronenschale und den Frischkäse hinzufügen und pürieren, bis die Mischung glatt ist.

Für die italienische Baisermasse die Eiweiße mit dem elektrischen Handrührgerät schlagen. Inzwischen den Zucker in einem kleinen Topf bei starker Hitze mit 200 ml Wasser verrühren, bis er sich aufgelöst hat.

3

Aufkochen und vom Herd nehmen. Den Handmixer auf langsame Stufe stellen und den heißen Zuckersirup unter den Eischnee rühren. Sobald sämtlicher Sirup untergerührt ist, die Masse noch 2-3 Minuten kalt schlagen, bis sie ganz steif ist.

4

Die Sahne steif schlagen.. Vorsichtig je etwa eine Tasse Sahne und Baisermasse unter die Käse-Quitten-Creme ziehen und die Creme in sechs kleine Schälchen füllen. Mit Frischhaltefolie bedecken und 2-3 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren mit den gerösteten Mandeln bestreuen.