Schafskäsedip mit Pistazien und Zucchinistreifen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schafskäsedip mit Pistazien und ZucchinistreifenDurchschnittliche Bewertung: 41524

Schafskäsedip mit Pistazien und Zucchinistreifen

Schafskäsedip mit Pistazien und Zucchinistreifen
10 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 kleine, dünne Zucchini
400 g Schafskäse
200 g saure Sahne
3 Knoblauchzehen
1 Kästchen Kresse ca. 20 g
Pitazienkerne online kaufen80 g gehackte Pistazienkerne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zucchini waschen und in kochendem Salzwasser 4-5 Minuten bissfest blanchieren, eiskalt abschrecken, der Länge nach vierteln und in Schälchen geben, mit Salz und Pfeffer bestreuen.
2
Den Feta grob zerbrechen und mit dem Sauerrahm und den geschälten Knoblauchzehen in einen Mixer geben, sehr fein pürieren, die Kresse und die Pistazienkerne zugeben, kurz durchmixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Dip auf die Schälchen mit den Zucchini verteilen und nach Belieben mit Weißbrot servieren.