Schafskäseröllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchafskäseröllchenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Schafskäseröllchen

Schafskäseröllchen
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Für den Teig
250 ml Milch
2 Eier
8 EL Mehl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Crème fraîche
Für die Füllung
1 Bund Basilikum
2 Tomaten
4 getrocknete Tomaten
150 g Schafskäse
Außerdem
Butterschmalz zum Ausbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Teig alle Zutaten miteinander verquirlen und ca. 15 Min. ruhen lassen.
2
Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Tomaten waschen, putzen, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Getrocknete Tomaten klein schneiden, Schafkäse würfeln.
3
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und vier Crepes ausbacken, fertige Crepes warm halten.
4
Dann jeden Crepe mit frischen und getrockneten Tomaten, Schafskäse und Basilikumblättern belegen, mit Salz und Pfeffer würzen, aufrollen und in einer feuerfesten Form im vorgeheizten Backofen (200°; Mitte) ca. 5 Min. backen.