Schalotten- Confit Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schalotten- ConfitDurchschnittliche Bewertung: 41522

Schalotten- Confit

Rezept: Schalotten- Confit
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
350 Gläser Schalotten
15 g Butter
1 Zweig Thymian
kräftiger Rotwein
125 ml roter Portwein (etwas Ruby)
250 ml kräftiger Kalbsfond
1 Prise Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schalotten schälen und in Scheiben schneiden. Butter in der Kasserolle zerlassen und die Schalottenringe darin glasig anschwitzen. Thymian, Rotwein und Portwein zugießen und bis auf einen kleinen Rest reduzieren. Den Kalbsfond zugießen und auf die Hälfte einkochen lassen.

2

Prüfen, ob die Schalotten gar sind. Das Confit mit Salz und Pfeffer würzen. In einem geschlossenen Gefäß lässt es sich im Kühlschrank gut einige Tage lang aufbewahren.

Zusätzlicher Tipp

Das Schalotten-Confit schmeckt hervorragend zu gebratenem Fleisch, Gänseleber oder kräftigem Fisch.