Schalotten in Rotwein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schalotten in RotweinDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Schalotten in Rotwein

Schalotten in Rotwein
190
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g kleine Schalotten
30 g Butter
1 EL Zucker
125 ml Rotwein
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 150 ºC vorheizen, währenddessen die Schalotten schälen und ganz lassen.

2

ln einem Schmortopf oder in einer ofenfesten Form die Butter zerlassen und die Schalotten rundum anschwitzen. Mit Zucker bestreuen und unter beständigem Wenden karamellisieren. Mit Rotwein ablöschen (die Zwiebelchen sollen knapp bedeckt sein), salzen, aufkochen und in den Ofen schieben. Etwa 1 1/2h Stunden brutzeln lassen, bis der Rotwein sirupartig eingekocht ist. ln der Flüssigkeit erkalten lassen oder warm servieren.

Zusätzlicher Tipp

Verwendung: Kalt mit Baguette als pikante Vorspeise, zum kalten Büfett oder warm als Beilage zu Wild.