Scharf-saure Glasnudelsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Scharf-saure GlasnudelsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Scharf-saure Glasnudelsuppe

Rezept: Scharf-saure Glasnudelsuppe
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
20 g Glasnudeln
7 g getrocknete Tongu-Pilze
75 g Zuckerschoten
1 kleine rote Paprikaschote
Gemüsebrühe
2 TL feingehackte Chilischote
Hier kaufen!1 TL feingehackter Ingwer
2 EL Austernsauce
Jetzt hier kaufen!3 EL Reisessig
grob gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Glasnudeln und die Tongupilze laut Packungsanweisung etwa 20 Minuten getrennt in warmem Wasser einweichen.

2

Die Zuckerschoten schräg halbieren oder dritteln. Die Paprikaschote in feine Streifen schneiden.

3

Dann die Gemüsebrühe im Wok aufkochen, mit Chili, Ingwer, Austernsauce, Reisessig und Szetschuanpfeffer würzen. Dann die Tangupilze ohne die Stiele in Streifen schneiden, mit dem Gemüse in den Wok geben und die Suppe etwa 5 Minuten leicht kochen lassen.

4

Die Glasnudeln abtropfen lassen, eventuell mit einer Schere kleinschneiden, in die Suppe geben und alles nochmals kurz aufkochen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu paßt ein Glas Reiswein

Schlagwörter