Scharfe Blumenkohlsuppe mit Garnelen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Scharfe Blumenkohlsuppe mit GarnelenDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Scharfe Blumenkohlsuppe mit Garnelen

Rezept: Scharfe Blumenkohlsuppe mit Garnelen
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 großer Kopf Blumenkohl mit Strunk
1 kleine grüne Chilischote (ohne Samen, fein gehackt)
5 Frühlingszwiebeln in Röllchen geschnitten
2 Kartoffeln gewürfelt
400 g Riesengarnele (gekocht, ausgelöst)
Brunnenkresse zum Garnieren
4 Holzspieße
Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Blumenkohl unter kaltem Wasser abwaschen und in Röschen zerteilen. Mit der Chilischote, den Frühlingszwiebeln, den Kartoffeln, 1,5 Litern Wasser, Salz und Pfeffer in einem großen Topf einmal aufkochen, dann die Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen.

2

Mit dem Pürierstab oder in der Küchenmaschine glatt pürieren und zurück in den Topf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und durchwärmen.

3

In der Zwischenzeit die Garnelen auf Holzspieße fädeln. Die warme Suppe in Teller füllen und die Garnelen-Spieße darüber anrichten. Mit Brunnenkresse garnieren und mit Dinkelbrot servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dieses Rezept schmeckt auch mit Brokkoli.