Scharfe Chili-Hähnchen-Würfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Scharfe Chili-Hähnchen-WürfelDurchschnittliche Bewertung: 4.41517

Scharfe Chili-Hähnchen-Würfel

mit Ananas

Scharfe Chili-Hähnchen-Würfel
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Von der Ananas Blatt- und Strunkende entfernen. Ananas halbieren und den Strunk herausschneiden. Ananashälften schälen und in kleine Würfel schneiden.

2

Hähnchenbrustfilets unter fließendem kalten Wasser abspülen, trocken rupfen und in kleine Würfel schneiden. Chilischoten abspülen, trocken tupfen und fein würfeln.

3

Speiseöl in einer Pfanne erhitzen. Die Hähnchenwürfel darin von allen Seiten anbraten. Chiliwürfel unterrühren und kurz mit anbraten. Braunen Zucker und Sojasauce unterrühren. Die Hähnchenwürfel mit Salz abschmecken, aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

4

Die Frühlingszwiebein putzen, waschen, abtropfen lassen und in feine Scheiben schneiden. Frühlingszwiebelscheiben und Ananaswürfel mit den Hähnchenwürfeln vermischen.

5

Den Salat in Bechern verteilen und gekühlt servieren.