Scharfe Chinakohl-Wraps Rezept | EAT SMARTER
9
Drucken
9
Scharfe Chinakohl-WrapsDurchschnittliche Bewertung: 3.91560
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Scharfe Chinakohl-Wraps

mit Putenstreifen

Scharfe Chinakohl-Wraps

Scharfe Chinakohl-Wraps - Locker gerollt, lecker gefüllt und rundum knackig-frisch

245
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (60 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Knoblauchpresse, 1 Teelöffel, 1 große beschichtete Pfanne, 1 Holzkochlöffel, 1 große Schüssel, 1 Sparschäler, 1 Sieb, 1 kleine Schüssel, 1 Schneebesen, 1 Esslöffel

Zubereitungsschritte

1

Vom Kohl 8 große schöne Blätter ablösen. Abspülen, trockentupfen und die dicken Blattrippen herausschneiden.

2

Übrigen Kohl putzen, abspülen, trockenschütteln und mit einem großen Messer in feine Streifen schneiden.

3

Putenfilet abspülen, trockentupfen und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken.

4

In einer beschichteten Pfanne 1 TL Öl erhitzen und die Putenstreifen darin rundum knusprig anbraten. Knoblauch, Salz und Pfeffer unterrühren. In eine große Schüssel geben und beiseitestellen.

5

Pilze putzen und in feine Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, trockenschütteln und in Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein hacken.

6

Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in schmale Streifen schneiden. Sprossen abspülen und in einem Sieb abtropfen lassen.

7

Übriges Öl in der Pfanne erhitzen. Paprika, Frühlingszwiebeln, Sprossen, Ingwer und Pilze darin bei starker Hitze unter Rühren 3-4 Minuten braten. Mit Sojasauce, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Herausnehmen und zu den Putenstreifen geben.

8

Kohlstreifen im Bratfett unter ständigem Rühren 3–5 Minuten garen, bis sie stark zusammenfallen. Zu den Putenstreifen und dem gemischten Gemüse geben.

9

Joghurt in einer kleinen Schüssel mit einem Schneebesen glattrühren. Mit Salz, Pfeffer und Wasabi-Pulver abschmecken.

10

Schnittlauch und Koriander abspülen, trockenschütteln und fein schneiden. Mit Putenstreifen, Gemüse und Kohl in der Schüssel mischen und nochmals abschmecken.

11

Die vorbereiteten Chinakohlblätter auf einem Arbeitsbrett ausbreiten. Die Gemüse-Puten-Mischung darauf verteilen und jedes Blatt fest aufrollen. Mit dem Wasabi-Dip anrichten.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sehr sehr lecker! Ohne Koriander und ohne Ingwer noch viel besser. Da wird der eigengeschmack des Gemüses und des Fleisches deutlich besser hervorgehoben.
Top-Deals des Tages
17,01 €
VON AMAZON
Walther ME-140-L Memo-Album Monza, 300 Fotos 10 x 15, blau
Läuft ab in:
17,23 €
VON AMAZON
25x RAW Classic KingSize Slim ungebleichte Papers (25 Booklets)
Läuft ab in:
23,21 €
VON AMAZON
Hama Funk Wecker (zwei Weckzeiten, Snooze, sensorgesteuertes Nachtlicht, Temperatur- und Datumsanzeige) weiß
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages