Scharfe Lachs-Tramezzini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Scharfe Lachs-TramezziniDurchschnittliche Bewertung: 41520

Scharfe Lachs-Tramezzini

Scharfe Lachs-Tramezzini
570
kcal
Brennwert
5 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 EL Ricotta
Jetzt kaufen!Wasabi-Paste (aus der Tube)
1 EL Frischkäse
2 Scheiben Tramezzino
100 g Räucherlachs in Scheiben
2 EL Sprossenmix (z.B. Alfalfa, Radieschen oder Senf)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ricotta mit Wasabi und Frischkäse verrühren. Die Creme auf beiden Brotscheiben verstreichen.

2

Lachs auf 1 Brotscheibe verteilen, mit Sprossen belegen. Das zweite Brot mit der bestrichenen Seite nach unten auflegen, leicht andrücken. Tramezzini zuerst quer halbieren, dann diagonal durchschneiden. Jedes Stück straff in Frischhaltefolie wickeln

Zusätzlicher Tipp

Tramezzinibrot gibt es in großen Scheiben ohne Rinde im Brotregal des Supermarkts. Ersatzweise Sandwichbrot verwenden und dieses vor dem Belegen entrinden - davon brauchen Sie für dieses Rezept 4 Scheiben.