Scharfe Ziegenkäse-Törtchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Scharfe Ziegenkäse-TörtchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Scharfe Ziegenkäse-Törtchen

Scharfe Ziegenkäse-Törtchen
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
2 EL Butter
250 g Yufkateigblatt
1 Eiweiß
2 rote Chilischoten
400 g Ziegenfrischkäse
1 EL frische Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Butter schmelzen lassen und die Mulden eines Muffinblechs einfetten. Aus den Yufkateigblättern 24 Quadrate von ca. 12 cm Größe ausschneiden, die Hälfte mit Eiweiß einpinseln und die übrigen Quadrate etwas versetzt drauf legen. Vorsichtig in die Mulden drücken und mit der restlichen Butter einpinseln.
2
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
3
Die Chilischoten waschen, putzen, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in feine Streifen schneiden. Den Ziegenkäse würfeln und zusammen mit den Chilistreifen auf den Törtchen verteilen. Mit etwas Thymian bestreuen. und im Backofen ca. 10 Minuten goldbraun backen. Œ