Scharfe Zucchini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Scharfe ZucchiniDurchschnittliche Bewertung: 41520

Scharfe Zucchini

Rezept: Scharfe Zucchini
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 Maiskolben
80 g Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Chili hier kaufen.1 Ancho- Chili
350 g Tomaten
500 g junge Zucchini
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
200 ml Gemüsefond
1 Epazotezweig
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Außerdem
80 g geriebener Hartkäse
1 EL gehacktes Koriandergrün
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Maiskolben von den Hüllblättern und den Fäden befreien und waschen. In sprudelnd kochendem Salzwasser 20 bis 25 Minuten kochen.

Herausnehmen und abkühlen lassen. Mit einem scharfen Messer die Körner von oben nach unten abschneiden und beiseite stellen.

 

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischote waschen und vorbereiten. Die Tomaten kurz blanchieren, häuten, Stielansatz und Samen entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Zucchini waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Öl in einem entsprechend großen Topf erhitzen und darin die Zwiebelwürfel, den feingehackten Knoblauch und die Chilistreifen anschwitzen. Die Tomatenwürfel zufügen, kurz mitschwitzen und den Fond aufgießen. Den Epazotezweig einlegen und zugedeckt 10 Minuten köcheln lassen.

 

Die Zucchinistücke zufügen und weitere 5 Minuten köcheln lassen, zum Schluss die Maiskörner noch einmal 5 Minuten mitkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse auf Teller anrichten, mit dem geriebenen Käse und dem Koriandergrün bestreuen.