Scharfer Chili-Bohnen-Dip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Scharfer Chili-Bohnen-DipDurchschnittliche Bewertung: 41525

Scharfer Chili-Bohnen-Dip

Scharfer Chili-Bohnen-Dip
30 min.
Zubereitung
3 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
440 g getrocknete schwarze Bohnen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 rote Zwiebel klein gehackt
4 Knoblauchzehen klein gehackt
1 rote Paprika entkernt und gewürfelt
Kreuzkümmel online bestellen1 EL gemahlener Kreuzkümmel
2 TL getrockneter Oregano
2 TL Chilipulver
2 Dosen à 400 g gehackte Tomaten
1 Handvoll frische Korianderblatt gehackt
griechischer Joghurt
warme Mais-Chip zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bringen Sie die Bohnen in einem Kochtopf mit 2 l kaltem Wasser zum Kochen und köcheln Sie sie dann unbedeckt 1,5 Stunden, bis die Bohnen zart sind, aber nicht zerfallen. Lassen Sie die Bohnen abtropfen und stellen Sie sie beiseite.

2

Erhitzen Sie das Öl in einem Kochtopf bei mittlerer Hitze und geben Sie Zwiebeln, Knoblauch und rote Paprika dazu. Kochen Sie sie 8-10 Minuten, bis alles weich ist. Rühren Sie Kreuzkümmel, Oregano und Chilipulver hinein und braten Sie sie 1 Minute, bis die Gewürze duften.

3

Geben Sie bei starker Hitze Tomaten, Bohnen und 250 ml kaltes Wasser dazu und bringen Sie alles zum Kochen. Reduzieren Sie die Hitze, bedecken Sie den Topf teilweise und kochen Sie es 1,5 Stunden. Gießen Sie wenn nötig etwas Wasser nach. Servieren Sie den Dip in einer Schüssel mit einem Klacks Joghurt darauf und mit Mais-Chips zum Dippen.