Scharfer Hackfleischtopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Scharfer HackfleischtopfDurchschnittliche Bewertung: 51512

Scharfer Hackfleischtopf

Scharfer Hackfleischtopf
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Öl
400 g Rinderhackfleisch
2 Knoblauchzehen
1 TL Salz
2 kleine Zwiebeln
200 g Erbsen- Möhren -Gemüse (TK)
2 EL Tomatenmark
Fleischbrühe
2 Msp. Bohnenkraut
2 Msp. Majoran
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
450 g weiße Bohnen (Dose)
Pfeffer
2 EL Obstessig
2 Msp. Zucker
1 EL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Öl in einem Topf erhitzen und Rinderhackfleisch kräftig anbraten.

2

Die Knoblauchzehen schälen, zerdrücken und mit dem Salz verrühren. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Tiefkühlerbsen und -möhren antauen lassen. Das Gemüse zum Hackfleisch geben und etwa 5 Minuten mitbraten. Das Tomatenmark darunterrühren und die Fleischbrühe dazugießen. Den Eintopf mit etwas Bohnenkraut, Majoran und Muskat würzen.

3

Die Bohnen abtropfen lassen, zum Eintopf geben und diesen mit Salz, Pfeffer, dem Obstessig und etwas Zucker abschmecken.  Das Ganze zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen und zuletzt den Schnittlauch darunterrühren.