Scharfer Paprikaaufstrich Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Scharfer PaprikaaufstrichDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Scharfer Paprikaaufstrich

Rezept: Scharfer Paprikaaufstrich
294
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 rote Paprika
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
2 EL weißer Essig
Salz
Pfeffer
1 Msp. rosenscharfes Paprikapulver
1 Msp. edelsüßes Paprikapulver
1 Prise Zucker
1 Fladenbrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
Die Paprikaschoten waschen, längs halbieren und entkernen. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und würfeln.

2

Anschließend die Paprikahälften mit den Schnittflächen nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 20 Minuten backen.

3

Aus dem Backofen nehmen, häuten und grob zerkleinern.
Zusammen mit dem Olivenöl, dem Essig, dem Knoblauch und der Zwiebel fein pürieren.

4

Die Paprikacreme mit Salz, Pfeffer, dem Paprikapulver und dem Zucker pikant abschmecken, mit einer Folie abdecken und im Kühlschrank 1 Stunde ziehen lassen.
Das Fladenbrot vierteln, aufschneiden und mit dem Paprikaaufstrich servieren.