Scharfer Steaksalat Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Scharfer SteaksalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21513
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Scharfer Steaksalat

mit Chinakohl und Papaya

Scharfer Steaksalat

Scharfer Steaksalat - Erfrischt und macht gute Laune: ein knackig-fruchtiger Salat mit scharfem Steak

441
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (13 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 kleine Papaya (ca. 250 g)
3 Tomaten (ca. 200 g)
½ Zitrone
4 EL Tomatensaft
1 TL flüssiger Honig
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Koriander jetzt bei Amazon kaufen5 Stiele Koriander
Salz
Pfeffer
Hier kaufen!Tabasco
1 TL schwarze Pfefferkörner
2 Rumpsteaks (à 150 g)
1 TL Paprikapulver (rosenscharf)
½ kleiner Chinakohl (ca. 250 g)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Sparschäler, 1 Mörser, 1 Pfannenwender, 1 Aluminiumfolie, 1 Gabel, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

Scharfer Steaksalat Zubereitung Schritt 1
1

Papaya schälen und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden.

Scharfer Steaksalat Zubereitung Schritt 2
2

Tomaten waschen, vierteln, dabei die Stielansätze entfernen, Tomaten entkernen. Tomaten und Papaya in einer Schüssel mischen.

Scharfer Steaksalat Zubereitung Schritt 3
3

Die halbe Zitrone auspressen. Tomatensaft, 1 EL Zitronensaft, Honig und 2 EL Olivenöl verrühren.

Scharfer Steaksalat Zubereitung Schritt 4
4

Koriander waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen, hacken und unter die Tomatensauce rühren.

Scharfer Steaksalat Zubereitung Schritt 5
5

Mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen und über die Papaya und Tomaten geben.

Scharfer Steaksalat Zubereitung Schritt 6
6

Pfefferkörner im Mörser zerstoßen. Steaks trockentupfen. Eine Seite mit Paprikapulver bestreuen, beide Seiten im gestoßenen Pfeffer wenden und leicht salzen.

Scharfer Steaksalat Zubereitung Schritt 7
7

Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und die Steaks darin auf jeder Seite bei starker Hitze 3 Minuten braten.

Scharfer Steaksalat Zubereitung Schritt 8
8

Steaks aus der Pfanne nehmen, in Aluminiumfolie einschlagen und 4 Minuten ruhen lassen.

Scharfer Steaksalat Zubereitung Schritt 9
9

Inzwischen Chinakohl putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Auf eine Platte geben und die Papaya-Tomaten-Mischung darauf verteilen. Die Steaks in jeweils 5 Scheiben schneiden und auf dem Salat verteilen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Da habt ihr euch ja mal wieder selbst übertroffen. Sieht "superscharf" aus und schmeckt einmalig gut. Verschärft nachkochen!