Scharfes Schweinefleischcurry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Scharfes SchweinefleischcurryDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Scharfes Schweinefleischcurry

Rezept: Scharfes Schweinefleischcurry
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Schweinefleisch z. B. Schulter
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
Hier kaufen!1 TL Ingwer frisch gerieben
Kreuzkümmel online bestellen½ TL Kreuzkümmel
1 TL Senfkörner
Jetzt online kaufen½ TL Kurkuma
1 Zimtstange
1 EL Senföl
1 TL Tamarindenmus
1 TL brauner Zucker
1 Zitrone Saft
1 neue Kartoffel
Öl zum Frittieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Fleisch waschen, trocken tupfen und würfeln.
2
Knoblauch und Zwiebeln schälen und fein würfeln.
3
Fleisch in heißem Öl anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und die Gewürze untermengen und kurz mit anrösten. Mit Zitronensaft ablöschen, Tamarinde und Zucker untermengen und ca. 150 ml Wasser angießen. Zugedeckt bei geringer Hitze ca. 45-50 Min. langsam schmoren lassen. Falls nötig noch etwas Wasser angießen.
4
Für die Garnitur Kartoffeln in sehr dünne Streifen schneiden oder hobeln und goldbraun in heißem Öl frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und leicht salzen.
5
Curry abschmecken und mit Kartoffelsticks garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Einfrieren: nein