Schaschlik-Gemüse-Spieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schaschlik-Gemüse-SpießeDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Schaschlik-Gemüse-Spieße

Rezept: Schaschlik-Gemüse-Spieße
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Schweinefilet
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
3 weiße Zwiebeln am besten Lauchzwiebeln
reichlich Kirschtomaten nach Belieben
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
1 TL Paprikapulver
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl nativ extra
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Schweinefilet in mundgerechte Stücke schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und in dicke Spalten schneiden. Das Öl mit dem Paprikapulver mischen.
2
Das Fleisch abwechselnd mit der Paprika und den Zwiebelspalten auf Spiesse stecken. Jeweils oben und unten mit einer Zwiebelspalte abschließen. Die Spiesse mit dem Paprikaöl etwas einpinseln und mit Salz und Pfeffer würzen, dann auf den heißen Holzkohle- oder Tischgrill legen und rundum goldbraun grillen. Nach Belieben weitere Zwiebelhälften und Kirschtomaten mit auf den Grill legen und mitgrillen. Dazu passt geröstetes Brot und ein Dip aus Zwiebelstreifen und Ketchup.