Schaschlik-Spieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schaschlik-SpießeDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Schaschlik-Spieße

Rezept: Schaschlik-Spieße
30 min.
Zubereitung
2 h. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Nieren von den Harngängen befreien und in lauwarmem Essigwasser ca. 1 Stunde liegen lassen. 

2

Nieren dann in Scheiben schneiden. Mit den Lendenstücken, dünnen Scheiben Speck und Zwiebelringen auf einen Spieß reihen. Die Spieße nebeneinander in den gewässerten Römertopf legen. Bei 250 °C Hitze ca. 45 Minuten überbraten. Nun mit Salz, Pfeffer, Curry und/oder Würzsoßen wie Schaschliksoße, Worcestershiresauce oder Sojasoße begießen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen als Beilagen: Kartoffelbrei oder Reis oder Toast.