Schaumige Erbsensuppe mit Minze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schaumige Erbsensuppe mit MinzeDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Schaumige Erbsensuppe mit Minze

Rezept: Schaumige Erbsensuppe mit Minze
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
1 EL Butter
300 g Erbsen
800 ml Gemüsebrühe
1 Bund Minze
Muskat
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 ml fettarme Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schalotten und Knoblauch schälen, fein hacken und in heißer Butter in einem Topf glasig anschwitzen. Die Erbsen verlesen, waschen, abtropfen lassen und kurz mitschwitzen. Die Brühe angießen und etwa 10 Minuten leise köcheln. Die Minze waschen, einige Blätter zum Garnieren beiseite legen, den Rest fein hacken und unter die Suppe rühren.

2

Die Suppe fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Milch aufkochen und mit einem Schneebesen kräftig aufrühren, bis sich Schaum bildet. Die Suppe in Tassen verteilen, den Milchschaum darüber verteilen und mit Minzeblättchen garnieren.