Schaumomelett mit Erdbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schaumomelett mit ErdbeerenDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Schaumomelett mit Erdbeeren

Schaumomelett mit Erdbeeren
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Erdbeeren
1 EL Erdbeersirup ersatzweise 1 EL Orangenlikör
4 Eier
1 Prise Salz
90 g Zucker
40 g Mehl
2 EL Butter
Minzblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden, dann mit dem Sirup mischen und zugedeckt ziehen lassen. Die Eier trennen. Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen, 50 g Zucker dabei einrieseln lassen. Die Eigelbe mit dem restlichen Zucker verrühren, dann mit einem Holzlöffel unter den Eischnee ziehen. Danach das Mehl unterheben.
2
Jeweils 1 TL Butter in einer Pfanne zerlassen und nacheinander vier Omeletts (jeweils ca. 1/4 des Teiges) bei milder Hitze ausbacken. Das dauert pro Omelett ca. 2-3 Minuten. Die Omeletts auf vorgewärmte Teller gleiten lassen und die Erdbeeren auf die eine Hälfte der Omeletts verteilen, die andere Hälfte darüber klappen. Dann mit Puderzucker bestauben und mit Minzeblättchen garniert servieren.