Schaumsüppchen vom Knollensellerie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schaumsüppchen vom KnollensellerieDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Schaumsüppchen vom Knollensellerie

Rezept: Schaumsüppchen vom Knollensellerie
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Butter
1 Zwiebel
500 g Sellerieknolle
Salz
375 ml Rinderbrühe
375 ml Sahne
150 g Crème fraîche
1 Prise Zucker
1 Tasse geschlagene Sahne
1 EL Aceto balsamico
Außerdem
100 g Sellerie
Mehl zum Bestäuben
Pflanzenfett zum Fritieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Butter in einem Topf erhitzen und die geschälte und feingehackte Zwiebel darin glasig schwitzen.
2
Den Sellerie putzen, in Würfel schneiden, zu den Zwiebeln geben und glasig schwitzen.
3
Das Ganze mit Salz würzen, die Rinderbrühe und die Sahne sowie die Crème fraîche angießen, zum Kochen bringen und bei mäßiger Hitze 12,5 Minuten köcheln lassen.
4
Die Suppe im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren und erneut erhitzen. Mit Salz und Zucker nachschmecken.
5
Vor dem Servieren die geschlagene Sahne mit dem Aceto balsamico unterziehen, anrichten und mit Selleriestroh bestreut servieren.
6

Für das Selleriestroh den geputzten und in feine Streifen geschnittenen Sellerie mit Mehl bestäuben, Pflanzenfett erhitzen und die Selleriestreifen goldgelb ausbacken, herausnehmen und auf der Suppe anrichten.