Schellfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchellfischDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Schellfisch

aux fines herbes

Rezept: Schellfisch
40 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Der Fisch wird aus Haut und Gräten gelöst und in schräge Scheiben zerschnitten. Man mariniert sie eine Stunde mit dem Saft einer Zitrone, mit Petersilie, Salz und Pfeffer.

2

Hierauf schwitzt man eine gehackte Schalotte, Champignons, Petersilie und Estragon (alles sehr fein gehackt) in Butter, legt die Fischstücke hinein und gießt die Marinade sowie zusätzlich ein Glas Weißwein hinzu.

3

Jetzt wird der Fisch bei geschlossenem Deckel 15 bis 20 Minuten gedünstet. Der Fisch wird mit einer Sauce von Sardellen oder Champignons serviert.