Schellfisch-Brokkoli-Gratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schellfisch-Brokkoli-GratinDurchschnittliche Bewertung: 41521

Schellfisch-Brokkoli-Gratin

Schellfisch-Brokkoli-Gratin
20 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Brokkoli
30 g Butter
30 g Mehl
450 ml Milch
125 g Cheddar-Käse , gerieben
Salz
Pfeffer
750 g Schellfisch , gehäutet
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Den Brokkoli waschen, in Röschen zerteilen und im heißen Salzwasser etwa 10 Minuten dünsten, bis er fast weich ist.

 

2

In einem anderen Topf die Butter schmelzen und mit dem Mehl verrühren. Die heiße Milch unterrühren und die Sauce aufkochen. Den Käse reiben und die Hälfte zu der Sauce geben, mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Eine feuerfeste Auflaufform buttern, den Brokkoli hineingeben, die Schellfischfilets darauflegen, mit der Käsesauce übergießen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Den Auflauf 30-40 Minuten im Ofen backen, bis die Oberfläche goldbraun ist und Blasen wirft.