Schellfisch im Tontopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schellfisch im TontopfDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Schellfisch im Tontopf

Rezept: Schellfisch im Tontopf
15 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 küchenfertiger, gefrorener Schellfisch
Öl
1 Zwiebel
1 Bund Suppengrün
einige Senfkörner
Saft einer Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fisch in gewässerten Römertopf geben, Öl dazugeben. Zwiebel schälen, Suppengrün putzen, waschen und klein würfeln. Die Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Alles zusammen mit den Senfkörnern, Salz und Zitronensaft zum Fisch geben. Im zugedeckten Topf 45 Minuten bei 200 °C (Elektro) oder Stufe 3 (Gas) dünsten.

2

Dann den Fischsud je nach Geschmack etwas nachwürzen. Eventuell mit Sahne und Eigelb legierenZum Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: Salzkartoffeln und frischer grüner Salat mit Joghurt-Marinade. Als Getränk einen leichten Wein dazu servieren.