Schellfisch provençal Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schellfisch provençalDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Schellfisch provençal

Schellfisch provençal
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Fischfilet säubern, mit Zitrone säuern, dann in 2-3 cm große Stücke schneiden. Mehl mit Salz und Pfeffer mischen, Fischwürfel darin wenden. Öl erhitzen, Knoblauch kurz andünsten, dann die Fischwürfel mitbraten.

2

Tomaten würfeln, zum Fisch geben und mitschmoren. Zum Schluß den Martini angießen und kurz mit erwärmen. Fisch auf vorgewärmte Teller verteilen und mit Basilikum garniert servieren.