0
Drucken
0

Schellfischfilet

in Alufolie

Schellfischfilet
20 min
Zubereitung
40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Fischfilets säubern, mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Zwei Stück Aluminiumfolie auf der glänzenden Seite mit Öl einfetten.

2

Die Fischfilets auf die Folie geben und mit Ketchup bestreichen. Champignons blättrig schneiden, Zwiebeln schälen und fein würfeln.

3

Gewürzgurken ebenfalls in Würfel schneiden. Champignons, Zwiebeln und Gewürzgurken vermengen und auf die Fischfilets geben. Dann die Folie locker, aber luftdicht verschließen. Das Filet bei 250°C (Gasherd Stufe 5-6) auf der mittleren Schiene 20 Minuten garen.

4

Den Fisch vor dem Servieren aus der Folie nehmen und mit reichlich feingehackter Petersilie bestreuen.

Top-Deals des Tages
Whisky Steine - Kühlen Ihr Getränk Ohne Zu Verwässern - Wiederverwendbare Kühlsteine Aus Granit - Perfekt Für Alkoholische Getränke Und Jedes Andere Getränk - Premium Bar Zubehör - 8 Würfel In Holzbox
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Aroma Diffuser TT-AD002
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
2er Pack Badetuch 100 x 150 cm Walnuss
VON AMAZON
22,80 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages