Schichtbrot mit Käse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schichtbrot mit KäseDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Schichtbrot mit Käse

Schichtbrot mit Käse
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 frisches Graham- oder Roggenbrot in Kastenform
125 g Butter zum Bestreichen
Zum Füllen: 1. Lage
evtl. etwas Tomatenmark
1 Packung Scheiblettenkäse (Gouda oder Chester)
1 Glas mit Paprika gefüllte Oliven
2. Lage
2 Ecken Schmelzkäse mit Salami
1 Kästchen gehackte Kresse
2 EL Joghurt
Salz, Pfeffer, Zitronensaft
1 Packung Scheiblettenkäse
3. Lage
1-2 Becher Frischkäse
100 g Blauschimmel-Weichkäse
Joghurt
3-4 EL gehackte Petersilie
1 EL gehackte Nüsse
Streuwürze
1 EL Weinbrand
rote Paprika
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Brot längs 3 mal durchschneiden. Untere Scheibe buttern, evtl. mit Tomatenmark bestreichen und mit Käsescheiben und Oliven belegen. Die 2. Brotscheibe auf der Unterseite buttern und darüber decken, die Oberseite mit Schmelzkäse bestreichen.

2

Kresse waschen, im Küchentuch trockenschleudern, würzen und aufs Brot verteilen. Scheiblettenkäse darüberdecken. Gebutterte 3. Brotscheibe darauf legen.

3

Käse für die 3. Lage cremig rühren. Petersilie und Nüsse daruntermischen, abschmecken und auf das Brot streichen.

4

Dünne Paprikastreifen längs darauf legen. Die Letzte Scheibe gebuttertes Brot darauf decken. Das Brot festdrücken und 1-2 Stunden kalt stellen.

Schlagwörter