Schichtdessert mit Pudding und Schlagsahne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schichtdessert mit Pudding und SchlagsahneDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Schichtdessert mit Pudding und Schlagsahne

Rezept: Schichtdessert mit Pudding und Schlagsahne
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Päckchen Mandelpuddingpulver für 500 ml Milch
500 ml Milch
300 g Schlagsahne
4 EL Johannisbeerkonfitüre
Hier anrufen!8 EL Haferflocken
8 EL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Pudding nach Packungsangaben kochen und abkühlen lasse, dabei immer wieder umrühren, damit sich keine Haut bildet
2
Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett anrösten, beiseite stellen.
3
Zucker mit 8 EL Wasser aufkochen und 1 Min. köcheln lassen, gerösteten Haferflocken zugeben, 1 Min. köcheln lassen, dann durch ein Sieb abgießen, Haferflocken gut abtropfen lassen.
4
Sahne steif schlagen.
5
Pudding, Haferflocken und Sahne abwechselnd in Dessertschalen schichten, oben mit Sahne und etwas Haferflocken abschließen und je einen Esslöffel Johanniskonfitüre aufgeben.