Schichtdessert mit Reis und Früchten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schichtdessert mit Reis und FrüchtenDurchschnittliche Bewertung: 41524

Schichtdessert mit Reis und Früchten

Schichtdessert mit Reis und Früchten
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Langkornreis in reichlich Wasser mit Salz und etwas Zucker bissfest garen, dann abgießen, abschrecken und sehr gut abtropfen lassen. Die Erdbeeren waschen, die Kelche entfernen und die Früchte in dünne Scheiben schneiden. Die Melone schälen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in nicht zu große Scheiben schneiden. Die Mango schälen, vom Stein lösen und das Fruchtfleisch ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Von jeder Fruchtart 4-6 Scheibchen abnehmen, diese in Würfel schneiden und für die Garnitur beiseite legen.
2
In vier Gläser jeweils einen Löffel Reis geben und diesen mit einigen Mangoscheiben belegen. Dann je 2 EL Reis und einige Melonenscheiben einschichten, wieder 2 EL Reis hineingeben und einige Erdbeerscheiben darauflegen. Mit jeweils einer weiteren Schicht Reis, Mango, Reis, Melone und Reis bedecken. Auf die letzte Reisschicht die beiseite gestellten Früchtewürfel aufstreuen.
3
Die Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen und mit der Butter in einen Topf geben. Die Butter schmelzen, die Vanilleschote in vier Stücke schneiden und dazu geben. Alles zusammen ziehen lassen. Den Puderzucker in einem Topf hellgelb karamellisieren lassen, vom Herd ziehen und dann die Butter mit der Vanille dazugeben, alles gut vermischen. Die Vanillebutter über die Reisdesserts verteilen und jeweils ein Stück Vanilleschote zur Dekoration mit aufs Dessert geben. Zuletzt das Basilikum in feine Streifen schneiden und auf die Desserts streuen.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages