Schichtsalat mit Thunfischsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schichtsalat mit ThunfischsauceDurchschnittliche Bewertung: 4156

Schichtsalat mit Thunfischsauce

Schichtsalat mit Thunfischsauce
329
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen - 6
Für die Salatsauce:
1 Glas Thunfisch in Öl (150 g)
4 EL Naturjoghurt
6 EL Gemüsebrühe (6-8 EL)
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl (4-5 EL)
2 TL Zitronensaft (2-4 TL)
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Packung gemischter Blattsalat z.B. Lollo Rosso, Radicchio, Endiviensalat (aus der Kühltheke) (200 g)
Salatgurke (etwa 250 g)
1 kleine Dose Gemüsemais (115 g)
3 Tomaten
2 hart gekochte Eier (2-3)
1 EL Kapern nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Salatsauce Thunfisch mit dem Öl aus dem Glas, Joghurt, Brühe, Öl und Zitronensaft pürieren und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

2

Dann den gemischten Blattsalat evtl. waschen und gut abtropfen lassen. Gurke waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Mais auf einem Sieb abtropfen lassen.

3

Nun die Tomaten waschen, die Stängelansätze entfernen und Tomaten in Scheiben schneiden. Eier pellen und in Scheiben schneiden.

4

Die vorbereiteten Zutaten in eine Glasschüssel schichten (die erste und die letzte Schicht sollte Blattsalat sein), dabei die Schichten nach Belieben mit Pfeffer und Salz bestreuen und jeweils etwas von der Sauce darauf verteilen. So fortfahren, bis die Salatzutaten verbraucht sind. Anschließend die restliche Sauce darauf verteilen.

5

Nach Belieben Kapern abtropfen lassen, hacken und auf den Salat geben.

Dazu passt Fladenbrot.

Zusätzlicher Tipp

Der Salat kann auch schon einen Tag vor dem Verzehr zubereitet werden, dann die einzelnen Schichten nicht würzen. Den Salat mit Klarsichtfolie zudecken und kalt stellen. Sie können nach Belieben auch zusätzlich in Streifen geschnittenen Bratenaufschnitt oder gekochten Schinken mit einschichten. Anstelle des Thunfischfilets in Olivenöl können Sie auch 1 Dose Thunfisch in Öl (180 g) verwenden.