Schichttorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchichttorteDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Schichttorte

Rezept: Schichttorte
10 min.
Zubereitung
3 h. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Böden
500 g Mehl (je 250 g Weizen- und Kartoffelmehl)
250 g Butter oder Margarine
250 g Zucker
8 Eier (Größe M)
1 TL Hirschhornsalz oder Backpulver
1 TL Vanillin-Zucker
5 Tropfen Zitronenöl
Creme
2 Eigelbe
50 g Zucker
Vanillesaucenpulver
Glasur
Staubzucker
Wasser zum Verrühren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butter weich werden lassen, Zucker und Eier einrühren, zuletzt das Hebemittel und Gewürze hinzufügen. Durcharbeiten.

2

A: Den Teig in eine gefettete und gemehlte Springform geben. Backen 45 Min. bei 165 °C. Oder:

B: Auf 6 Stücken Backpapier, denen ein gleich großer Kreis mit Zirkel oder Teller aufgezeichnet wurde, den Teig dünn aufstreichen. Backen: 10 Min. bei 225 °C.

3

Bei A: nach Abkühlen aus der Form schneiden. Mit einem scharfen Messer fünfmal horizontal in Scheiben teilen.

4

Füllung: Prinzip: die festen Schichten unten. 1) Marmelade (Erdbeer, Brombeer oder Himbeer. 2) dünne Creme, z. B. Buttercreme. 3) Obstschicht aus aufgekochten Trockenfrüchten, z. B. Aprikosen. 4) Marmelade.5) Vanillepudding oder Vanillecreme. Oberster Boden mit Glasur aus Zuckerguss. Alles 3 Stunden kühl ruhen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Nach Bedarf mit geschlagener Sahne servieren.